Enable JavaScript to visit this website.
Akromegalie – Wachstumshormon außer Kontrolle
akromegalie
Play
Diagnose

Akromegalie – Wachstumshormon außer Kontrolle

Woher stammt der Begriff Akromegalie? Welche Erkrankung und physiologischen Prozesse führen zum Wachstumshormonüberschuss? Wie kann ich erkennen, ob ich betroffen bin? 

Die Akromegalie (von Akren = Körperspitzen) ist eine sehr Seltene Erkrankung, bei der der Körper zu viel Wachstumshormon produziert. Ursache für diese Erkrankung ist in 95% der Fälle ein gutartiger Tumor an der Hypophyse. Erfahren Sie im Video, woher der Begriff Akromegalie stammt, welche Erkrankung und Prozesse zum Wachstumshormonüberschuss führen und welche Symptome damit verbunden sind.